Kraftspannfutter Drehmaschine

Kraftspannfutter Drehmaschine
Kraftspannfutter Drehmaschine vom Typ TRITON-PLUS in der Grundausführung ohne Spannbackensätze

Beim Kraftspannfutter Drehmaschine vom Typ TRITON-PLUS wurde an eine ganze Menge gedacht. Diese Version ist speziell für den Highend Bereich auf Hartdrehmaschinen entwickelt worden und bringt dafür die besten Eigenschaften mit.

Die Kraftspannfutter der Versionen KCHP und VKCHP sind speziell entwickelt worden für Rundschleifmaschinen.

Ein entscheidender Vorteil des TRITON-PLUS gegenüber herkömmlichen Spannsystemen ist, dass es hermetisch abgedichtet ist und das Spannfutter eine zuverlässige Genauigkeit im my-Bereich gewährleistet. Diese Präzision, bezogen auf die Spannwiederholgenauigkeit und den Rundlauf, sind die Grundvoraussetzungen, um es auch Alternativ bei Schleifprozessen einzusetzen.

Im Detail handelt es sich um ein Keilhakenfutter. Die hermetische Abdichtung, schützt nicht nur vor Schmutz und Kühlflüssigkeiten, sondern garantiert auch eine sichere Schmierung über einen langen Zeitraum. So ist das Futter nahezu wartungsfrei.

Kraftspannfutter Drehmaschine mit hoher Präzision

An der Präzisionsschnittstelle können Elemente wie Vorzentrierungen, Axialanschläge, Zentrierspitzen, etc. aufgebaut werden. Außerdem bietet SwissChuck das TRITON-PLUS mit und ohne Fliehkraftausgleich an. Die integrierte Fliehkraftkompensation gewährleistet konstante Spannkraft auch bei hohen Drehzahlen, speziell beim Hartdrehen.

Die neue Produktefamilie TRITON-PLUS enthält bereits vier Baugrößen mit den Außendurchmessern von 165, 220, 290 und 370mm. So lässt sich in der Fertigung von Bauteilen viel Zeit sparen und zugleich die Produktivität erhöhen. Im Idealfall erzielt man eine Positioniergenauigkeit von 0.002 mm.

Kraftspannfutter Drehmaschine
Kraftspannfutter Drehmaschine TRITON-PLUS – Aussenspannung einer Getriebewelle

Die Vorteile des Kraftspannfutter TRITON-PLUS im Überblick:

  • Es wird eine hohe Präzision erzielt beim Backenwechsel (0.002 mm)
  • Rundlaufgenauigkeit ≤ 0.005 mm
  • Es handelt sich um einen sehr stabilen Aufbau, mit und ohne Fliehkraftausgleich
  • Der Einsatz auf Hartdrehmaschinen und Rundschleifmaschinen ist möglich
  • Das Kraftspannfutter ist abgedichtet und somit nahezu wartungsfrei
  • Die Spannstelle muss nach einem Backenwechsel nicht nachgearbeitet werden
  • Es gibt eine Präzisionsschnittstelle zwischen dem Grundbacken und dem Aufsatzbacken
  • Verstärkte Backenschnittstelle für hohe Abtragsraten
  • Backen zwischen baugleichen Futtern können ausgetauscht werden

Funktion des Kraftspannfutters Drehmaschine

Das Kraftspannfutter kommt beim Spannen von Werkstücken auf Werkzeugmaschinen und hier insbesondere auf Drehmaschinen – also als Drehfutter – zum Einsatz. Es spielt vor allem bei höheren Bearbeitungsdrehzahlen seine Stärke aus.

So entsteht eine höhere Effektivität einer Maschine. Die Spannkraft wiederum wirkt gleichmäßig, Spannkraftverluste können so ausgeglichen werden. Damit erhöht sich auch die Sicherheit.

Der Anbau eines Spannsystems wird maschinenspezifisch ausgeführt, konstruiert und realisiert. Als Kunde erhalten Sie somit den kompletten, montagebereiten Anbau geliefert. Falls gewünscht, übernehmen wir die Montage auf die Maschinenspindel oder unterstützen Ihre Mitarbeiter bei der Inbetriebnahme des Spannsystems. Ebenso bieten wir die Schulung Ihres Personals an.

 

Das Kraftspannfutter TRITON-PLUS in der Praxis

  • Außenspannungen und Innenspannungen sind möglich
  • kein Ausdrehen oder Ausschleifen nach Backenwechsel
  • Das Kraftspannfutter TRITON-PLUS wird mit einem Kraftspannzylinder betätigt
  • Es ist ein ideales Kraftspannfutter, was speziell auf Hartdrehmaschinen verwendet werden kann

Lernen Sie jetzt das Kraftspannfutter TRITON-PLUS genauer kennen:

Kraftspannfutter Drehmaschine
Kraftspannfutter TRITON-PLUS 370 Aussenspannung von Getriebebauteil

TRITON-PLUS 370

Aussenspannung von Getriebeteil

mögliche Operationen:

  • Hartdrehen der Bohrung
  • Schleifen der Bohrung

Werkstückspezifisches Zubehör bestehend aus:

  • Zentrierspitzeneinsatz
  • Zentrierspitze
  • Beladehilfe
  • Aufsatzbacken mit Rückzugfunktion
Kraftspannfutter Drehmaschine
Kraftspannfutter TRITON-PLUS 370 mit dünnwandigen Getrieberad

TRITON-PLUS 370

Kopfkreisspannung an dünnwandigem Getrieberad

mögliche Operationen:

  • Hartdrehen der Bohrung
  • Schleifen der Bohrung

Werkstückspezifisches Zubehör bestehend aus:

  • Pendelbacken für 6-Punktspannung
  • Austauschbare Aufsatzbacken zu Pendelbacken für unterschiedliche Spanndurchmesser
  • Präzisionsschnittstelle zwischen Pendel- und Aufsatzbacken
  • Radial verstellbare Axialanschläge
Telefon

Telefon und Fax

Tel. +49 (0)4102 - 4665 77
Fax +49 (0)4102 - 4665 78

Beratung

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns eine technische Fachberatung! Für mögliche Inhouse-Schulungen ihrer Mitarbeiter, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Tel. +49 (0)4102 – 466577

E-Mail info@stenzel-werkzeugtechnik.de

Download

Produktkatalog

STENZEL Werkzeugtechnik Produktkatalog Schleiftechnik Spanntechnik Spindeltechnik

Lernen Sie unser Sortiment aus den Bereichen Schleiftechnik, Spanntechnik und Spindeltechnik kennen.

Download