Messe

NORTEC – Kompetenz auf 120 Quadratmetern!

Auf 120 Quadratmetern wird Stenzel Werkzeugtechnik ab dem 21. Januar (Dienstag) zusammen mit dem Standpartner, der Otto Warncke KG, und sechs weiteren Partnern auf der NORTEC in Hamburg vertreten sein.

Bei dieser besonderen Premiere erwartet alle Besucher am Stand 216 in der Halle A4 eine geballte Kompetenz rund um die drei Domänen Schleiftechnik, Spanntechnik und Spindeltechnik. Die Otto Warncke KG präsentiert dazu passende Werkzeugmaschinen. Im Mittelpunkt stehen Rundmaschinen, Flachmaschinen und Zentrumschleifmaschinen.

Durch die verschiedenen Ansprechpartner können den Besuchern komplette Problemlösungen und kompetente Beratung aus allererster Hand geboten werden. So bleiben keine Fragen offen. Die Besucher lernen eine sehr breite Produktpalette kennen und können neue Ideen und Lösungsansätze mit nach Hause nehmen.
Folgende Unternehmen und Ansprechpartner sind am NORTEC-Stand vertreten:

Stenzel Werkzeugtechnik GmbH & Co. KG

NORTEC - Kompetenz auf 120 QUADRATMETERN!

Ansprechpartner:
Frank Stenzel

Stenzel Werkzeugtechnik ist Ihr technischer Partner, wenn es um die Schleiftechnik, Spanntechnik und Spindeltechnik geht. Die Schwerpunkte liegen in der technischen Betreuung und Optimierung von Messprozessen, Schleifprozessen und Zerspannungsprozessen.

Gemeinsam mit der Otto Warncke KG und sechs weiteren Kompetenzpartnern präsentiert sich Stenzel Werkzeugtechnik zum ersten Mal auf der NORTEC.

www.stenzel-werkzeugtechnik.de

Otto Warncke KG

NORTEC – Kompetenz auf 120 Quadratmetern!

Ansprechpartner:
René Brassat

Als Ihr Technologieberater im Norden ist die Otto Warncke KG auf der NORTEC dabei. Spezialisiert auf den Hochpräzisionsbereich und vertreten in allen industriellen Branchen bietet die Warncke Werkzeugmaschinen KG ausschließlich Werkzeugmaschinen und Automationslösungen von höchster Qualität, hergestellt durch weltweit marktführende Produzenten, an.
Auf der NORTEC dreht es sich vor allem um Rundmaschinen, Flachmaschinen und Zentrumschleifmaschinen. Die Otto Warncke KG ist ein enger Partner von Stenzel Werkzeugtechnik. Im Zusammenspiel entstehen auch komplette Problemlösungen.
www.otto-warncke.de

Krebs & Riedel GmbH & Co. KG

Ansprechpartner:
Thorsten Ziebuhr

Krebs & Riedel hat sich der Herstellung von Schleifwerkzeugen verschrieben. Zum Programm zählen konventionelle Schleifscheiben, Trennscheiben, Schleiftöpfe und Schleifsegmente in keramischer und Kunstharzbindung sowie CBN- und Diamantwerkzeuge in keramischer Bindung.

Lesen Sie auch:
KREBS & RIEDEL – Was dahinter steckt!

www.stenzel-werkzeugtechnik.de/krebs-riedel-was-dahinter-steckt

www.krebs-riedel.de

Deuschle Spindel-Service GmbH

Ansprechpartner:
Ramon Uhle, Jonathan Deuschle

Die Deuschle Spindel-Service GmbH ist auf die Reparatur von wälzgelagerten Motorspindeln und fremdangetriebenen Spindeln aller Fabrikate spezialisiert. Erneuerung der Lagerung, Spannsystem, Kegelschleifen, Optimierungen an Sensoren, Schwingungsanalysen oder Service und Wartung von CNC-Maschinen sind die Schwerpunkte.

Zum Angebot zählen auch leistungsstarke Motorspindeln. Sprechen Sie mit dem Deuschle-Fachmann auf der NORTEC!

www.spindelservice.de

mµTEC Präzisionswerkzeuge GmbH

Ansprechpartner:
Manfred Vorschneider

Die mµTEC Präzisionswerkzeuge GmbH steht für gesamtheitliche Lösungen, die sich mit allen Herausforderungen der Werkstückspannung und Werkzeugspannung beschäftigen. Dabei ist man sich der Vielfalt der Anwendungsfälle bewusst. Genau dafür wurde ein entsprechend breit gefächertes Produktprogramm entwickelt, das man auf der NORTEC kennenlernen kann.

www.mytec.de

Greber AG Präzisionsmechanik

Ansprechpartnerin:
Doris Hari Greber

Zu den Highlights der Greber AG zählen mitlaufende Zentrierspitzen GPRTOPS der Baureihen X und P als hochpräzise Schleif- und Prüfspitzen, die MABEX-GPRTOPS Kugelspitzen mit einer auswechselbaren Hartmetallkugel sowie die GPRTOPS Spannzangenspitzen für große Flexibilität.

Daneben erfahren Sie auf der NORTEC auch mehr zum umfangreichen Standardsortiment der Greber AG Präzisionsmechanik.
>www.greberag.ch

Tecnomagnete GmbH

Ansprechpartner:
Peter Frings, Jan Telle

Bei der Tecnomagnete GmbH lernen Sie mit dem patentierten MillTecGrip die neue Stärke des magnetischen Aufspannens sowie Magnetspannplatten mit echter Ein-Komponenten-Vollmetalloberfläche und die dünnste Magnetplatte auf dem Markt kennen. Mehr als einen Blick sind die manuellen Lasthebemagnete MaxX wert.

Außerdem erhalten Sie auf der NORTEC auch Informationen zu Schwerlasthebeanwendungen mit elektro-permanenten Magnetsystemen.

www.tecnomagnete.com

FN Niederhauser AG

Ansprechpartner:
Daniel Manetsch

Die FN Niederhauser AG stellt manuelle und kraftbetätigte Spannzangenfutter für alle gängigen Zug- und Druckspannzangen her, unter anderem auch für das bekannte Hainbuch-System. Es entstand auch das Ottet-Spannsystem, das in der Uhrenindustrie wie in der Medizinaltechnik eingesetzt wird.

Im persönlichen Gespräch können Sie auf der NORTEC unter anderem mehr zu den Vorteilen und Anwendungsmöglichkeiten dieser Spannsysteme erfahren.

www.niederhauser.ch
Fakten zur NORTEC – Tickets gratis!
21. bis 24. Januar (Dienstag bis Freitag)
400 Aussteller auf 21.000 Quadratmetern
12.000 Fachbesucher
Öffnungszeiten: 9.00 bis 17.00 Uhr
Hallen: A1, A2, A4 (uns finden Sie am Stand 216 in der Halle A4)
Eintrittspreise:
Tageskarte 12,00 Euro (online nur 9,00 Euro)
Dauerkarte: 29,00 Euro (online nur 19,00 Euro)
Für Sie Tickets gratis!
Für alle Kunden und Partner von Stenzel Werkzeugtechnik gibt es den Eintritt zur NORTEC kostenlos. Ein kurzes E-Mail oder ein Anruf genügen und Sie bekommen Ihre Eintrittskarte bzw. Ihren Eintrittscode von uns!

Telefon

Telefon und Fax

Tel. +49 (0)4102 - 7789 30

Beratung

Beratung

Vereinbaren Sie mit uns eine technische Fachberatung! Für mögliche Inhouse-Schulungen ihrer Mitarbeiter, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Tel. +49 (0)4102 – 7789 30

E-Mail info@stenzel-werkzeugtechnik.de

Download

Produktkatalog

STENZEL Werkzeugtechnik Produktkatalog Schleiftechnik Spanntechnik Spindeltechnik

Lernen Sie unser Sortiment aus den Bereichen Schleiftechnik, Spanntechnik und Spindeltechnik kennen.

Download